Beckedorf – Handy am Steuer

Handy im Auto
Handy

Celle – Frau vergisst Essen auf dem heißen Herd! – Nachbarin
ruft Feuerwehr!

Celle (ots) – Ein angebranntes Mittagessen sorgte am Mittwoch (05.12.2018) dafür, dass Feuerwehr und Polizei in die Sankt-Georg-Straße ausrücken mussten. Eine Anwohnerin hatte den Rauchmelder in der Nachbarwohnung gehört und die Feuerwehr gerufen. Die 74 Jahre alte Bewohnerin der völlig verrauchten Wohnung hatte offenbar vergessen, dass sich noch Essen auf dem heißen Herd befand, als sie zu einem Spaziergang aufbrach. Die Feuerwehrleute öffneten die Fenster zum Lüften der Wohnung, in der glücklicherweise keine Schäden entstanden.

Celle – PKW-Diebstahl

Celle (ots) – In der Nacht zu Mittwoch stahlen unbekannte Täter einen hochpreisigen PKW Audi. Der schwarze SUV war im ‚Düpmoor“ unter einem Carport auf einem Privatgrundstück abgestellt. Der 52-Jahre alte Geschädigte entdeckte am Mittwochmorgen, dass das Auto verschwunden war. Auf welche Weise die Täter in den Wagen gelangten, ist derzeit noch unklar. Es entstand ein Schaden in fünfstellige Höhe. Wer hat in der vergangenen Nacht verdächtige Fahrzeuge oder Personen beobachtet? Zeugenhinweise bitte an die Polizei Celle unter 05141/277-215.

Beckedorf – Aus Liebe Anzeige kassiert

Handy im Auto
Handy

Celle (ots) – Die beiden Streifenbeamten der Polizei Bergen staunten nicht schlecht, als sie am Dienstagabend an der Einmündung „Unter den Eichen“ anhalten mussten und von dem Fahrer aus dem PKW hinter ihnen mit dem Smartphone fotografiert wurden.

Der Wagen war ihnen bereits vorher auf dem Weg von Bergen nach Beckedorf aufgefallen, weil er überaus dicht aufgefahren war.

Die beiden Polizisten stoppten den Fahrer, der treuherzig eine überzeugende Erklärung für sein Tun abgab:

Er habe seiner Freundin via Snapchat ein Bild des Polizeiwagens gesendet und damit sein baldiges Erscheinen angekündigt.

Bedauerlich ist, dass es sich bei dem jungen Mann um einen 19-Jährigen Fahranfänger in der Probezeit handelt. Sein erster Punkt wegen „Handy am Steuer“ in Flensburg ist ihm nun sicher.

Hermannsburg – Verkehrsunfall mit Flucht

Celle (ots) – Wie erst jetzt bekannt wurde, kam es am Dienstag, 27.11.2018, auf dem Parkplatz des Penny-Marktes in Hermannsburg zu einem Verkehrsunfall mit Flucht. Ein unbekanntes Fahrzeug beschädigte in der Zeit zwischen 12:30 und 14:25 Uhr einen silbernen Sharan. Der Wagen parkte auf dem Mutter-Kind-Parkplatz gegenüber der Bäckerei. Es entstand ein Schaden an der Stoßstange hinten rechts. Hinweise bitte an die Polizei Hermannsburg unter 05052/91260.

OTS: Polizeiinspektion Celle

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
– Pressestelle-
Birgit Insinger
Telefon: 05141-277-104
E-Mail: postfach-oea@pi-ce.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell. Kommentare sind geschlossen